Ausflüge

Khao Sok Nationalpark - Phang Nga Bucht

Die Bucht von Phang Nga

1981 zum Nationalpark erklärt, diente diese eindrucksvolle Felsenlandschaft schon als Filmkulisse für den berühmten James Bond Film „Der Mann mit dem Goldenen Colt“.
Genießen Sie einen Tag voller einmaliger Eindrücke auf einer Bootsfahrt durch die malerische Bucht von Phang Nga. Besuchen Sie das Seezigeunerdorf Ko Panyee, welches auf Pfählen im Meer errichtet ist. Natürlich steht auch ein Besuch des berühmten James Bond Felsens auf dem Programm. Kanufreunde können hier die tiefe der Felsenhöhlen auf einer einstündigen Fahrt erkunden. Auf dem Landweg zurück wird noch ein Stopp beim Höhlentempel Suwanakuha eingelegt, welche eine der schönsten Anlagen der Region ist.

Tagesausflug Phang Nga Bucht

Um 08:30 Uhr werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und fahren zur Bucht Phang Nga.
Dort starten wir mit einer Bootsfahrt durch die Bucht.

Den Vormittag verbringen wir auf der Nachbarinsel des James Bond Felsens. Wahlweise können Sie gerne eine Kanufahrt durch die Felsenhöhlen machen.

In einem Seezigeunerdorf werden wir zu Mittag essen.

Am Nachmittag besuchen wir den Höhlentempel. Danach geht es wieder Richtung Khao Lak. Gegen 17:30 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel eintreffen.

Tagesausflug Phang Nga Tempel & Höhlen

Zuerst besuchen wir  den eindrucksvollen Felsentempel Wat Tham Nakarat, hier finden Sie Buddhafiguren in Felsnischen und Grotten, die zum Teil nur über Treppen und Leitern zu erreichen sind, sowie eine Meditationshöhle. Danach gehts zum Wat Bang Riang, dem schönsten Pagodentempel in Phang Nga mit einem Buddhapark und mit fantastischer Aussicht auf die Phang-Nga Bucht.

Das Mittagessen ist in schöner Umgebung. Nun fahren wir an den Rand der Stadt Phang Nga zu einem Berg mit Höhle, der aussieht wie ein sitzender Elefant. Das Innere der Tropfsteinhöhle „Phung Chang Cave“ (Phung : Bauch ; Chang : Elefant ; Cave : Höhle), erreichen wir mit dem Kanu und einem Bambusfloß, hier gibt es aussergewöhnliche Stalagmiten und Stalaktiten zu bewundern. Zum Abschluss besuchen wir einen Tempel mit Museum, wo verstorbene Mönche in Meditationshaltung in Wachs gegossen sind (Madam Tussaud lässt grüssen). Ein abwechslungsreicher Tag mit vielen Eindrücken geht zu Ende.

Tauchen Sie ein ins Abenteuer!